Im Family-Hotel im Trentino gehen wir der Sache auf den Grund in Levico Terme


Das Naturspektakel Tovelsee hautnah erleben

Im Family-Hotel im Trentino wissen wir Bescheid: Der Tovelsee liegt inmitten des Adamello-Brenta-Naturparks und ist einer der schönsten Seen des Trentinos. Das türkisblaue Wasser lässt Fotografen frohlocken. Bis in die 1960er nahm es allerdings regelmäßig eine rote Färbung an.

Wie die ungewöhnliche Rotfärbung des Tovelsees zustande kam? Diese Frage erregt im Family-Hotel im Trentino regelmäßig das Interesse vieler Gäste. Und weshalb sich das intensive Rot dann plötzlich in den strahlenden Grün-Blau-Ton verwandelte, für den der Tovelsee heute so bekannt ist? Im Family-Hotel im Trentino kennt man des Rätsels Lösung: Es sind die Kühe, die bis ins Jahr 1964 noch in größerer Anzahl auf den umliegenden Almweiden zu finden waren. Ihr Dung diente der Tovellia sanguinea, einer speziellen Algenart, als Nahrungsquelle.

Ob die heutige Färbung auch auf das Vorkommen einer Algenart zurückzuführen sei, fragen die Kids. Ja, das ist sie, wissen wir vom Family-Hotel. Im Trentino gibt es übrigens zahlreiche sehenswerte Seen, besonders schön ist auch der Levicosee in der Valsugana. Dort kann die ganze Familie nach einem Seerundgang den Abend in einem Hotel in Levico Terme gemütlich ausklingen lassen. Im Family-Hotel im Trentino stehen Ihnen alle Türen offen.

Print Friendly, PDF & Email