Kanu fahren im Valsuganatal

Mit zwei Rudern die Vielfalt des Tals entdecken

Erleben Sie ein spannendes Abenteuer beim Kanu fahren durch das Valsuganatal!

Kanu fahren im Valsuganatal ist ein einmaliges Naturerlebnis. Auf dem Caldonazzosee, dem größten See des Trentinos, können Sie gemütlich vor sich hin rudern und das beeindruckende Panorama genießen.

Für alle, die es lieber wild mögen, bietet sich eine aufregende Kanufahrt auf der Brenta an. Es handelt sich dabei um einen 174 km langen Fluss, der bei Levico Terme aus den zusammenlaufenden Abflüssen des Caldonazzosees und des Levicosees entspringt. Beim Kanu fahren auf der Brenta durchfahren Sie das ganze Valsuganatal in Richtung venezianisches Tiefland. Entlang des Ufers befinden sich immer wieder alte, luxuriöse Villen, die früher wohlhabenden Venezianern als Sommerresidenz gedient haben. Der Fluss führt Sie unter anderem am malerischen Städtchen Bassano del Grappa vorbei, das vor allem dank der vielen Schnapsbrennereien zu beachtlichem Ruhm gekommen ist.

Beim Kanu fahren auf der Brenta, durch das Valsuganatal, erleben Sie rauschende Gebirgsbäche, unberührte Natur und eine abwechslungsreiche Landschaft – von schroffen Berghängen bis hin zum venezianischen Tiefland ist alles dabei

Print Friendly, PDF & Email